Beiträge von Jagdtiger

    Hat das ganze denn irgendwelche Einflüsse auf die Performance es Servers?

    Ich hatte aber auch noch nie Probleme damit die Grenzen meines Grundstücks wirklich zu finden, selbst im Keller nicht.

    Wenn ein GS gesichert ist, ist eh kein Griefing möglich und ansonsten die, die etwas abbauen wollen, machen das auch, wenn sie sehen ihr Gebiet ist vorbei ;)

    Also wenn das die Performance des Server auch nur minimal runter zieht, würde ich sagen brauchen wir nicht.

    Wenn es nichts zieht, dann warum nicht.


    Grüße

    Also ich bin durch gewisse Youtuber auf den Server gekommen. Andere auch. Verallgemeinern bringt uns hier nicht weiter, egal woher neue User kommen, schwarze Schafe können immer dabei sein.

    Ich habe doch auch gar nicht gesagt, dass alle Youtuber böse seien :)

    Ich habe halt ein schlechtes Gefühlt, wenn wir auf irgendwelchen Seiten für uns werben.


    Das wir nicht der größte Server sind und das auch nie werden, ist ja auch bewusst.
    Das wir nicht gegen Gomme oder Shotbow oder wie sie alle heißen ansticken können, weiß jeder.
    Aber das wollen wir ja auch nicht.


    Wie es finanziell steht weiß ich nicht. Die Unterstützung durch verschiedene Leute wird ja angeboten und auch noch mehr.

    Also wenn ich das richtig verstehe, dann bin ich gegen diesen Vorschlag.


    Was ich verstehe ist halt, dass die Adresse von unserem Server auf größeren Seiten mit Votingsystem "veröffentlicht" wird und damit neue User den Server finden und damit der Server größer werden kann.


    Da wäre ich dann sehr strikt gegen, da wir am Beispiel des Youtubers dessen Namen wir verschweigen wollen, der auf den Server kam gesehen haben, bringt sowas meist nur kleine Kiddies- und das ist jetzt sehr verallgemeinert und es gibt auch Kinder sowie Jugendliche die lange auf dem Server bleiben und nicht nervig sind, sondern auch Jahre bleiben- was sowohl für Mods als auch User Stress bedeutet, da oft mals jüngere Personen denken, sie müssten trollen oder aber lesen nichts und spammen fragen in den Chat.

    Eine Belohnung fürs Voten kann ich gut verstehen und da sehe ich nichts negatives dran. Man darf es halt nicht übertreiben mit den "Belohnungen" also 10 oder 20 Dias sind einfach zu viel. Ein Dia für einen Tag ist ok.
    Farmen werden die Leute die neu sind sowieso und die, die länger da sind haben eh genug von allem.

    Für die, die erst kurz da sind, aber lange bleiben wollen wäre so ein System gut.



    Ein kleiner Hinweis an den Ersteller dieses Vorschlags, wenn du weißt du bist nicht gut in der Rechtschreibung und Grammatik, dann nutze erstmal ein Schreibprogramm wie "Word" für deine Texte hier und kopiere diese dann, dann hast du nicht so viele Rechtschreibfehler und der Text wirkt gleich deutlich besser und wird nicht von den Leuten allein durch die Fehler schlechter wahrgenommen :)

    Schöne Grüße

    Euer Jagd


    Vielleicht entscheidet man da individuell nach Schwere der Tat? Keine Ahnung. Ich glaube, das ist ein ziemlich kontroverses Thema. :/

    Das wurde ja auch bis jetzt so gemacht. Ich kann mich auch nur an ganz wenige Momente erinnern, wo es hieß, ein IP Bann sein von Nöten.
    Ich weiß von Maudado, dass er einmal sowas gemacht hat und Schlingel einmal.

    Jedenfalls sagten die das damals.

    Sonst haben wir ja nie wirklich so böse Leute.

    Allgemein finde ich es ziemlich doof, direkt die IP zu bannen, naja manchmal teilen sich Kiddies einen PC aber jeder hat seinen Account, dann die IP bannen wäre ganz schön gemein.


    Finde es aktuell gut so wie es ist, wie bei Heymich, oder wie der hieß,gesehen, haben wir innerhalb von wenigen Sekunden gesehen, dass ist sein 2. Account.


    Und was man den Usern ja auch immer wieder sagen muss, es gibt ein Forum, wo man sich beschweren kann, wenn sie es nicht machen, PECH.

    Es gibt ja eine Farmwelt und die ist riesig und es gibt genug Spawner auf der gesamten Map.


    Klar ist es schwierig und nervig einen Spawner zu finden und ich selbst habe noch keinen Spawner gefunden. Aber es ist ja auch was schönes, selbst eine XP Farm zu bauen.

    Und es ist ja sinnlos, eine Xp-Farm in der Farmwelt zu haben, da diese auch erneuert wird, sprich die XP-Farm würde entweder kopiert werden müssen, was ziemlich seltsam wäre oder sie müsste von Usern neu gebaut werden...

    Übrigens ist es nicht verboten in der Farmwelt eine XP-Farm zu errichten auch nicht diese öffentlich zu machen, ebenso wenig ist es verboten so eine in der Freebuild-Welt zu bauen.

    In der Freebuild-Welt kann man diese sogar sichern lassen.

    Hallo zusammen,


    ich habe mich heute gewundert, das man in der Lobby keine Homes mehr setzen kann.

    Das fand ich eigentlich immer ganz nett und zu den Secrets zu kommen.


    Gibt es dafür einen besonderen Grund oder ist es vergessen worden?

    Grüße

    Ich kann Blubb nur voll und ganz zustimmen :)
    Wer dann hier nicht spielen will, wartet halt 1-2 Jahre oder geht halt weg oder überlegt es sich wieder.


    Man kann ja ohne alles neustarten, habe ich nicht gemacht, weil mich der Anfang immer nervt, die ersten 2 Tage nur farmen und zack man ist wieder auf dem Stand der alten Map... Super

    Also von mir aus kann man dieses Plugin drauf machen, aber Mors hat schon recht,

    die Spieler bekämen eine Trophäe wenn sie einen anderen Spieler töten, egal wo das ist.

    Wenn man den Kopf haben will, muss man das halt absprechen, dann wäre das ganze auch wieder erlaubt.


    Finde die Idee dahinter den Kopf eines anderen zu haben schon ganz cool und die Chance all die nötigen Gegenstände zu haben ist ja schon sehr gering.
    Und man kann die Leute schon dafür bannen :D

    Aber irgendwie habe ich das Gefühl ihr schreibt aneinander vorbei :D

    Grüße

    Ich finde so eine Erklärung nicht schlecht, also ein durchlaufen oder von Raum zu Raum porten und erfahren, wie was geht.

    Sowas ist glaube ich besser als ein Quiz, irgendwie mehrere Räume wo die Möglichkeit besteht sich was durchzulesen oder eine Art "Parkour" den man ablaufen muss, wo dann auch ein Quiz drinnen vorkommen kann, natürlich nicht zu groß, aber etwas das auf die Regeln verweißt und Grundlegendes beantwortet, wie wo man bauen darf, wie man protectet etc.


    Aber dann bitte mit der Möglichkeit durch einen sehr gut markierten Knopf am Spawn dort wieder hin zu kommen, damit man die Leute, die da durch marschiert sind darauf verweisen kann und damit die Möglichkeit geben kann, dass diese erneut diesen Anfangsparkour meistern.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Urlaubsjagd

    Hat ja auch keinen Nachteil, wenn der wiederkommt? Ich verstehe gerade die Aufregung/Diskussion nicht wirklich?


    Aber wenn die Community das nicht möchte, können wir das auch weglassen. :/

    Aber naja. Wie gesagt, schadet ja niemandem.

    Ich diskutiere ja nicht, sondern ich wollte es erklärt haben :D

    Ich finde es halt sinnlos, aber ihr dürft machen was ihr wollt #Selbstbestimmung.


    Keine Sorge, es wird immer gemotze geben, ob ihr die alte Map mit 1.13 oder 1.12 laufen lasst. Egal ob der Ü-Server noch 3 Tage oder 3 Monate da ist und auch wenn ihr morgen ne neue Map machen würdet, gemotze gibt es immer.
    Ich wollte wie gesagt einfach eine Erklärung warum dieser Vorschlag gemacht wurde und wodrin eure Motive sind, für so einen sehr ungewöhnlichen Schritt.

    Ähm ok?
    Dann ist doch der Übergangsserver sinnlos :D
    Dann könnt ihr diesen auch direkt wieder runter nehmen und die alte Map hochladen.

    Was ich mich jedoch frage ist, was machen Leute, die dann neu drauf kommen und fertig bauen wollen oder Leute die Großprojekte haben und diese erst in 10 Monaten fertig haben. bzw. wie definiert ihr dann "fertig". Gebt ihr allen noch mal eine Woche oder wie?

    Für die Leute, die ihr Haus als nicht abgeschlossen sehen kann man die Map ja auch wie immer einfach hochladen und diese können dann im Singleplayer spielen und bauen.


    Für mich ist damit das System Übergangsserver unnötig oder überflüssig :D
    Darf man mal fragen, warum bzw. auf diese Idee gekommen ist, oder anders gefragt wer sich beschwert hat, dass er nicht fertig wurde. Betrifft das ein Großprojekt oder Leute die sich wie ich sich immer beschweren?


    Grüße

    Bzgl. dem getrennte PvP Welt zum Freebuild.

    Ich weiß nicht ob sich die Meinung der Community verändert hat, aber sowas wurde damals von ich meine Maudado schon Mal überlegt, aber damals war der Tenor eher so, dass die Leute es als was besonderes haben wollen.

    Der Meinung bin ich übrigens auch :D Übergangsserver sollte was besonderes auf dem ZF bleiben. Wir sind nun Mal ein Freebuild-Server und waren mal ein HG und Citybuild ;) aber kein normaler PvP Server.


    Wenn sowas kommen würde, müsste man auch einen eigenen Chat machen oder etwas wodurch sich die Leute entscheiden können in welchen Chat sie gehen, nur Freebuild nur PVP oder beides, weil sonst ist das teilweise ziemlich nervig.

    Ja Quik ich würde bei dir noch sagen, es ist was anderes.

    Wenn du am Spawn ein riesen Gebiet haben willst, dann ist das so.
    Aber zwischen dem Bezahler des Servers und den anderen Leuten ist ja nochmal ein bisschen unterschied nicht wahr?

    Das Argument, die anderen helfen ja den Server zu unterstützen, also die Mods und Admins, dann kann man genauso gut sagen, das jeder der VIP kauft oder gekauft hat auch den Server aktiv unterstützt hat und damit auch gigantische Gebiete haben darf :)

    Es wäre halt auch irgendwie unfair, wenn man nicht allen Leuten die Möglichkeit gibt in der Nähe vom Spawn zu bauen. Aber naja, die letzten Maps gab es auch immer schlaue Kinder die herum heulten, wenn sie nach 20 Blöcken nicht schon ein Gebiet hatten und meinten dann, sie fänden nie was.

    Ich baue ja gerne zwischen 100 und 500 Blöcken vom Spawn weg.
    "Nah am Spawn" kann man ja immer anders definieren ;)

    Mal mein Curry dazu (Ich mag Curry lieber als Senf :D)

    Ich finde den Vorschlag cool, aber auch doof. Irgendwie bin ich sehr gespalten.
    Einerseits sollte es nicht wieder dazu kommen, dass User/Mods gigantische Gebiete in unmittelbarer Spawnnähe bekommen und dort zwar schönes Sachen hinbauen aber halt eine riesige Fläche wo locker 10-20 User hinpassen würden blockieren. Auch das vorherige Markieren dieser Grundstücke oder gar das vorherige protecten und danach für eine Person freigeben ist nun nicht wirklich kompliziert.
    Für die direkte Spawnnähe wäre es sogar einfacher für User: Stell dich drauf und schreib ein Ticket, man muss ja nicht mals markieren...


    Auf der anderen Seite wäre es doof eine gewisse Grenze zu haben. Ich zum Beispiel brauche keine Quadrate als Grundstück, ich habe lieber Rechtecke. Ich nutze meistens Flächen von 20x50 Blöcken oder ähnliche Größen. Mit Quadraten komme ich nicht klar :D
    Und ich würde trotzdem gerne direkt am Spawn bauen und auch gerne ein wenig größer, also wie oben beschrieben 20x50 oder größer oder kleiner, je nachdem.
    In meinen Augen wäre es auch ein wenig Citybuild, aber die beiden Konzepte unterscheiden sich ja nur in einem Punkt und man hat ja immer noch drum herum, sagen wir mal 200 Blöcke vom Spawn weg, einen normalen Freebuild.


    Zu dem Vorschlag mit den verschiedenen Gebieten und verschiedene Baulandschaften, davon halte ich einfach gar nichts. Einmal weil ich selbst einfach nur ein bis zwei verschiedene Arten habe, wie ich baue und beherrsche keine "modernen" oder "mittelalterlichen" Baustile und habe ehrlich gesagt keine Lust mir diese anzueignen. ich baue dort wo ich es schön finde.
    Und weiterhin finde ich es den Usern gegenüber Unfair, wir haben nun mal viele junge Leute, die dann halt bei ihren Freunden oder Bekannten bauen wollen und wenn diese dann im Süden bauen und der Erste baut mittelalterlich und die anderen können es einfach nicht, dann "dürfen" sie dort nicht mehr bauen und bekommen am Ende ein Schild hingeklatscht, "Umbauen nach Bauregeln oder Abriss"


    Abschließend würde ich diesen Vorschlag nicht umgesetzt sehen wollen, weil ich die Nachteile überwiegend sehe.
    Es sollte aber eine Maximal Grenze für Gebiete geben also sowas wie 100x100 und da auch nicht für Mods oder gut befreundete User Ausnahmen machen.

    Liebe Grüße
    Euer Jagd

    Hallo zusammen,

    ich weiß nicht genau wo dieses Thema hin kann, deshalb mach ich es hier hin :D

    Ich kann mich mit meinem Hauptcharakter nicht mehr einloggen, da das PW falsch sei und alle E-Mail Adressen scheinbar falsch sind. Ich vermute mal, das der Account gehackt wurde.
    Der Support antwortet leider nicht auf meine Anfrage. Von daher kann ich mit meinem Hauptaccount: Jagdtiger49 vor erst nicht mehr auf den Server kommen.
    Ich werde demnächst meinen 2. Account umbenennen und damit wieder auf dem Server aktiver sein können. Bis dahin, bitte nicht meine GS abreißen.


    Grüße